Neue Ausgabe sämtlicher Werke Serie 6 Mehrstimmige Gesangswerke mit Klavier oder Orgel Band 1 Chorwerke und Vokalquartette mit Klavier oder Orgel I : Der 13. Psalm Opus 27 ; Geistliches Lied Opus 30 ; Drei Quartette Opus 31 ; Liebeslieder. Walzer Opus 52 ; Neue Liebeslieder. Walzer Opus 65 / Johannes Brahms ; herausgegeben von Joachim Hauschildt.

Av: Brahms, Johannes, 1833-1897 [cmp]
Medverkande: Hauschildt, Jakob [edt] | Johannes Brahms Gesamtausgabe e.V | Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Language: German Publisher: München : G. Henle Verlag, 2020Beskrivning: 1 partitur (l, 267 sidor)Innehållstyp: notated music Mediatyp: unmediated Bärartyp: volumeFöredragen titel: Vokalmusik Urval Genre/Form: Lieder | Kvartetter | Blandad kör | Damkör | Piano | OrgelDDK-klassifikation: 783.14421680943 SAB-klassifikation: Xodba | Xb | Xqfd-f | Xb
Anmärkning:
Der 13. Psalm für dreistimmigen Frauenchor mit Orgel oder Klavier op. 27 ; Geistliches Lied für vierstimmigen Chor mit Orgel oder Klavier op. 30 ; Drei Quartette für vier Singstimmen und Klavier op. 31 (Wechsellied zum Tanze: Komm mit, o Schöner ; Neckereien: Fürwahr, mein Liebchen, ich will nun frei’n ; Der Gang zum Liebchen: Es glänzt der Mond nieder) ; Liebeslieder. Walzer - Fassung für Klavier zu vier Händen und Gesang ad libitum op. 52 ; Liebeslieder. Walzer - Fassung für Gesang und Klavier zu zwei Händen op. 52 (Rede, Mädchen allzu Liebes ; Am Gesteine rauscht die Flut ; O die Frauen, wie sie Wonne tauen! ; Wie des Abends schöne Röte ; Die grüne Hopfenranke ; Ein kleiner, hübscher Vogel ; Wohl schön bewandt war es vorehe ; Wenn so lind dein Auge mir ; Am Donaustrande, da steht ein Haus ; O wie sanft die Quelle sich durch die Wiese windet ; Nein, es ist nicht auszukommen mit den Leuten ; Schlosser auf, und mache Schlösser ; Vögelein durchrauscht die Luft ; Sieh, wie ist die Welle klar ; Nachtigall, sie singt so schön ; Ein dunkeler Schacht ist Liebe ; Nicht wandle, mein Licht ; Es bebet das Gesträuche) ; Neue Liebeslieder. Walzer für vier Singstimmen und Klavier zu vier Händen op. 65 (Verzicht, o Herz, auf Rettung ; Finstere Schatten der Nacht ; An jeder Hand die Finger (A-dur) ; An jeder Hand die Finger (F-dur) ; Ihr schwarzen Augen, ihr dürft nur winken ; Wahre, wahre deinen Sohn, Nachbarin, vor Wete ; Rosen steckt mir an die Mutter ; Vom Gebirge Well’ auf Well’ kommen Regengüsse ; Weiche Gräser im Revier ; Nagen am Herzen fühl ich ein Gift mir ; Ich kose süß mit der und der ; Alles, alles in den Wind sagst du mir, du Schmeichler! ; Schwarzer Wald, dein Schatten ist so düster! ; Nein, Geliebter, setze dich mir so nahe nicht! ; Flammenauge, dunkles Haar, Knabe wonnig und verwogen ; Zum Schluss: Nun, ihr Musen, genug) ; Alternative Fassungen. Ihr schwarzen Augen - Fassung für Gesang und Klavier zu zwei Händen opus 65 Nr. 4 ; Schwarzer Wald, dein Schatten ist so düster! opus 65. Nr. 12 – Frühfassung in fis-Moll/Fis-Dur ; O die Frauen opus 52 Nr. 3 in A-Dur ; Skizzen und Entwürfe
Anmärkning språk: | Sångtext på tyska | Förord och revisionsberättelse på tyska Anmärkning bestånd: REF | Xb | Ej hemlån Libris-ID: 5jtmfd6m3rms0vp0
List(s) this item appears in: Noter vintern 2020-21
Item type Current location Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Reference score Musik- och teaterbiblioteket
Referens, plan 5
Partitur REF Xb Available (Endast läsesalslån) 26201850314
Total holds: 0

Der 13. Psalm für dreistimmigen Frauenchor mit Orgel oder Klavier op. 27 ; Geistliches Lied für vierstimmigen Chor mit Orgel oder Klavier op. 30 ; Drei Quartette für vier Singstimmen und Klavier op. 31 (Wechsellied zum Tanze: Komm mit, o Schöner ; Neckereien: Fürwahr, mein Liebchen, ich will nun frei’n ; Der Gang zum Liebchen: Es glänzt der Mond nieder) ; Liebeslieder. Walzer - Fassung für Klavier zu vier Händen und Gesang ad libitum op. 52 ; Liebeslieder. Walzer - Fassung für Gesang und Klavier zu zwei Händen op. 52 (Rede, Mädchen allzu Liebes ; Am Gesteine rauscht die Flut ; O die Frauen, wie sie Wonne tauen! ; Wie des Abends schöne Röte ; Die grüne Hopfenranke ; Ein kleiner, hübscher Vogel ; Wohl schön bewandt war es vorehe ; Wenn so lind dein Auge mir ; Am Donaustrande, da steht ein Haus ; O wie sanft die Quelle sich durch die Wiese windet ; Nein, es ist nicht auszukommen mit den Leuten ; Schlosser auf, und mache Schlösser ; Vögelein durchrauscht die Luft ; Sieh, wie ist die Welle klar ; Nachtigall, sie singt so schön ; Ein dunkeler Schacht ist Liebe ; Nicht wandle, mein Licht ; Es bebet das Gesträuche) ; Neue Liebeslieder. Walzer für vier Singstimmen und Klavier zu vier Händen op. 65 (Verzicht, o Herz, auf Rettung ; Finstere Schatten der Nacht ; An jeder Hand die Finger (A-dur) ; An jeder Hand die Finger (F-dur) ; Ihr schwarzen Augen, ihr dürft nur winken ; Wahre, wahre deinen Sohn, Nachbarin, vor Wete ; Rosen steckt mir an die Mutter ; Vom Gebirge Well’ auf Well’ kommen Regengüsse ; Weiche Gräser im Revier ; Nagen am Herzen fühl ich ein Gift mir ; Ich kose süß mit der und der ; Alles, alles in den Wind sagst du mir, du Schmeichler! ; Schwarzer Wald, dein Schatten ist so düster! ; Nein, Geliebter, setze dich mir so nahe nicht! ; Flammenauge, dunkles Haar, Knabe wonnig und verwogen ; Zum Schluss: Nun, ihr Musen, genug) ; Alternative Fassungen. Ihr schwarzen Augen - Fassung für Gesang und Klavier zu zwei Händen opus 65 Nr. 4 ; Schwarzer Wald, dein Schatten ist so düster! opus 65. Nr. 12 – Frühfassung in fis-Moll/Fis-Dur ; O die Frauen opus 52 Nr. 3 in A-Dur ; Skizzen und Entwürfe

Traditionell västerländsk notskrift

Sångtext på tyska

Förord och revisionsberättelse på tyska

Musik- och teaterbiblioteket
Besöksadress: Torsgatan 19, plan 5, Stockholm
exp@musikverket.se / 08-519 554 12